Autogenes Training zertifiziert

Lebensräume Gesundheitsdienste ist es erstmalig gelungen, das Gruppenangebot „Autogenes Training“ nach § 20 a SGB V zertifizieren zu lassen.

Das Autogene Training wird von unserer erfahrenen Psychologin Raluca Schoberth durchgeführt.
Das Autogene Training ist eine Form der Selbstentspannung, bei der besonders die körperlichen Funktionen beeinflusst werden, um Entspannung zu erreichen. Teilnehmende können dabei lernen, mit Stress besser umgehen zu können.
In diesem Kurs befassen wir uns mit der Grundstufe des Autogenen Trainings und erlernen dabei sechs Standardübungen sowie die Ruheformel.

Der erste Kurs startet ab 03.09.2018 (8 Termine à 75 Minuten mit 12 Teilnehmer/innen); er findet jeweils montags von 16.30 bis 17.45 Uhr wöchentlich statt und kostet 80,00 €. Der Kurs wird zu 80 % von der zuständigen Krankenkasse des/der jeweiligen Versicherten bezuschusst.
Kursort: Lebensräume Rehabilitationsgesellschaft mbH, Gesundheitsdienste, Herrnstraße 55 (EG), 63065 Offenbach am Main

Klicken Sie auf unseren Flyer und das Anmeldeformular.

Neu: Flyer Autogenes Training Herbst 2018

Neu: Anmeldung Autogenes Training 2018

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

LEBENSRÄUME Gesundheitsdienste