Über Uns

Die Integrierte Versorgung VERSA Rhein Main stellt sich vor

Die VERSA Rhein-Main GmbH ist der Verbund sozialpsychiatrischer Angebote.
Zehn erfahrene Sozialeinrichtungen mit gemeindepsychiatrischen Angeboten und psychiatrische Fachkliniken bieten seit 2013 eine Integrierte Versorgung an. Fachärzte, Psychotherapeuten, Krankenpfleger, Ergotherapeuten und Sozialarbeiter arbeiten nach einem abgestimmten Behandlungsplan als gemeinsames Team.

„Das ambulante Behandlungsteam hat mich auch in meiner Krise optimal versorgt“,  sagt Andreas K. 46 Jahre

Menschen mit einer psychischen Erkrankung mussten sich bislang ihre benötigten medizinischen, therapeutischen und psychosozialen Hilfen als einzelne Leistungen organisieren. Bei einem Rückfall oder einer gesundheitlichen Krise konnten sie umfassende Hilfe nur in einer Psychiatrischen Klinik in Anspruch nehmen.Viele Versicherte bevorzugen heute ambulante Behandlungsangebote und möchten diese auch in einer Krise nutzen können. VERSA setzt ein wirksames Behandlungskonzept um, das von der Fachwelt seit langem gefordert wird. Alle Leistungen können aus einer Hand angeboten werden.

Versicherte behalten ihr persönliches Lebens- und Arbeitsumfeld und werden optimal versorgt.